Firmung

Um was geht es eigentlich bei der Firmung?

Gott sagt bedingungslos JA zu jedem Menschen. Im Sakrament der Firmung bekommst du dieses JA ganz persönlich zugesprochen. Gott bestärkt dich, deinen Weg zu suchen und zu gehen. Und er sendet dich, in seinem Namen in unserer Gesellschaft und in unserer Kirche zu leben und sie mitzugestalten. Dazu ist deine eigene Entscheidung, dich Firmen zu lassen, Voraussetzung. Mit deinem JA bekennst du dich zu deinem Christsein, zu Gott.

Eine gemeinsame Vorbereitungszeit aller Firmbewerber soll dir helfen, dass du eine wirklich freie und überlegte Entscheidung treffen kannst.

Zur Firmvorbereitung laden wir alle Jugendlichen ein, die im kommenden Jahr die 9. Klasse besuchen werden. Die Einladungen werden nach den Sommerferien verschickt.

Sollte Ihr Kind keine Einladung zur Firmvorbereitung erhalten haben und gerne daran teilnehmen möchten, dann melden Sie sich im Pfarrbüro.